Lechroaner Böller-Schützen
Von Freitag 25.05.2018 - Sonntag 27.05.2018 fand der 2. Böllerschützenausflug des Sportschützengaues Landsberg/Lech zu den Trombini de San Bortolo della Montagne statt, auch wir waren mit einer kleinen Abordnung im Ausflug dabei! Unser erster Halt fand an der Villa La Bagatta bei Lazise am Gardasee statt, dort bekamen wir eine kleine Führung auf dem Weingut und anschließend gabs eine kleine Brotzeit mit Wein und Olivenölverköstigung, zur Abkühlung konnte der angrenzende Gardasee genutzt werden, bevor es zum Abendessen ins Hotel in San Bonifacio ging. Am Samstag waren wir dann in Verona, mit Stadtführung, vorbei an Romeo und Julia, und einer kleiner Führung durch die berühmte Arena von Verona. Abends gings dann zu den Trombini, zu einem gemütlichen Abend im Festzelt bei Musik , Bier und Wein, die Trombini zeigten Abends noch ihr Können mit den großen Arkebusen. Gleich in der Früh ging es am Sonntag wieder mit dem Bus zu den Trombini, es wartete der Umzug zur kleinen Kapelle mit Festgottesdienst und anschließendem Böllern aller anwesenden Böllerer. Dann der wichtigste Punkt: es folgte die Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrages zwischen den Trombini und dem Sportschützengau Landsberg/ Lech. Im Anschluss wurden dann noch gegenseitig Geschenke ausgetauscht, und der Tag feucht fröhlich im Festzelt gefeiert, bevor wir leider wieder die Abreise antreten mussten.
Alle Bilder sind ab sofort in unserem Online-Album verfügbar, Für Benutzer mit mobilen Endgeräten gibt es dort die Möglichkeit zum Download
neu! Online-Album
Zuletzt aktualisiert am: 04.06.2019
Info links und unten rechts sind jeweils Beiträge von den Trombini de San Bortolo und von den Lechroaner Böllerschützen auf Facebook zu sehen, diese sind teilweise auch ohne Anmeldung auf Facebook zu sehen. Sämtliche Bilder sind freundlicherweise von den Trombini de San Bortolo, der Villa La Bagatta, und der volkstümlichen Tanzgruppe Gruppo Folk Union dei Ladin de Selva zur Veröffentlichung auf dieser Homepage freigegeben worden!