Lechroaner Böller-Schützen
Bei dem Länderübergreifenden Schützentreffen aus Südtirol, Welsch-Tirol und Bayern werden ca. 8000 Teilnehmer erwartet. Wir fahren am Freitag den 13.05.2022 gegen 09:00 los, Ankunft im Hotel gegen 16:00, dann gemütlicher Abend im Festzelt Samstag 14.05.2022 Tagesprogramm in St. Martin am Festplatz Evtl. Stadtbesichtigung in Meran Nachmittags ab 16:30 Fahnenübergabe und Heldenehrung am Dorfplatz St. Martin anschließend Südtiroler Abend im Festzelt oder DJ-Contest im Party-Zelt Sonntag 15.05.2022 Weckruf mit Böllerschützen, Festgottesdienst um 11:30 Uhr Umzug ins Festzelt anschließendes gemeinsames Mittagessen Heimfahrt gegen 16:00 Kosten incl. Bus, 2x Übernachtung + Frühstück, Eintritt ins Festzelt (Fr. + Sa.) 200,-€ (Eintrittskarten Fr.+Sa. ca. 30,-€ p.P. wird für uns kostenlos zur Verfügung gestellt) Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung Um die Übernachtungen/Bus zu planen bitten wir um eine Vorab-Anmeldung unter: Göbel Markus: Tel.: 08194 / 931067 oder Handy: 01573 4501722 (auch WhatsApp) Mail: boellergruppe@lechroaner-schuetzen-stadl.de
Fahrt zum 26.Alpenregionstreffen in St. Martin im Passeier-Tal Südtirol
Achtung: laut neuesten Informationen soll das Alpenregionstreffen heuer in jedem Fall stattfinden, jedoch wegen den Corona-Maßnahmen mit weniger Gästen als ursprünglich geplant, auch wir sollen nach wie vor an dem Ehrenabend und bei den Festlichkeiten als Ehrengarde mitwirken! Wir werden als einzige Böllergruppe anwesend sein, und zu den Festlichkeiten den Ehrensalut schießen!
Stork Robert: Tel.: 08194 931771 Mobil: 0170 4088789 auch WhatsApp Mail: info@lechroaner-schuetzen-stadl.de
weitere Info´s: Nachdem wir uns ja eigentlich schon für den ursprünglichen Termin im Jahre 2020 angemeldet haben, und mittlerweile mehrmals mit dem Veranstalter und der Consulting-Firma für die Zimmerbuchungen gesprochen haben, konnten wir nun relativ Ortsnahe gelegene Doppelzimmer für uns reservieren, wir haben für 50 Personen Zimmer reserviert und würden uns natürlich sehr freuen wenn wir diese auch alle belegen könnten, darum bitten wir Euch um zahlreiche Teilnahme und freuen uns auf Eure Anmeldungen! Es werden Shuttle-Busse von unserer Unterkunft (St. Leonhard) zum Veranstaltungsort (St. Martin) fahren (ca.3km) so dass jeder selbsständig zur Unterkunft zurückkehren kann. Den genauen Ablauf werden auch wir sehr kurzfristig erfahren, je nach den Corona- Bestimmungen können jederzeit Änderungen notwendig werden, jedoch soll, laut Veranstalter, dieses Fest auf jeden Fall heuer stattfinden!
Hier gibt´s die Anmeldung
Programm Samstag
Programm Sonntag